Blog, Internet
Schreibe einen Kommentar

Geld verdienen mit dem eigenen Blog

Bisher haben wir unseren Blog aufgebaut und diesen vermarktet, so dass wir nun das erste Geld mit dem Blog verdienen wollen. Doch geht das überhaupt? Kann man mit jedem Blog Geld verdienen? Das ist von ein paar Faktoren abhängig.

Voraussetzungen, um mit einem Blog Geld zu verdienen

Damit Sie mit einem Blog Geld verdienen können müssen Sie Geduld und Durchhaltevermögen besitzen. Kein Blog kann von jetzt auf gleich Besucher aufweisen und eine Reichweite entwickeln. Das ist jedoch notwendig, damit Sie Geld verdienen können. Die folgenden Punkte sind wichtig:

  • Das Thema
    Allein schon mit dem Thema entscheidet sich ob Sie jemals viel Geld mit dem Blog verdienen können oder ob man das Thema „Geld verdienen“ abhaken kann. Es gibt Blogs die sehr hohe Besucherzahlen haben, aber trotzdem grade einmal die Serverkosten wieder einspielen.
    Daher ist es bereits vor dem Start ratsam ein profitables Thema auszuwählen und die Klickpreise bei Google AdSense zu testen. Man kann auch prüfen ob es Partnerprogramme zu diesem Thema gibt oder Firmen, die man als Werbekunde gewinnen kann.
  • Das Suchvolumen
    Weiterhin sollte man auch das Suchvolumen für das jeweilige Thema überprüfen. Die Wahrscheinlichkeit mit dem Blog Geld zu verdienen steigt, wenn nicht nur 100 Leute im Monat nach dem Thema suchen, sondern zum Beispiel 10000. Hier kann man den Besucherstrom aus den Suchmaschinen kontinuierlich weiter ausbauen bis man am Maximum ist.
  • Die Konkurrenz
    Prüfen Sie auch wie es mit den Mitbewerbern aussieht. Wenn sich auf der ersten Seite nur auf das Thema spezialisierte Seiten befinden, wird es für Sie schwer dort zu ranken und Besucher für Ihren Blog zu gewinnen. Wenn Sie ein Thema für sich gefunden haben, bei welchem keine oder vielleicht nur ein Konkurrent vorhanden ist, sollten Sie zuschlagen.
    Übrigens: Große Schops wie Amazon oder Vergleichsportale müssen nicht als Konkurrenz betrachtet werden. Diese Seiten sind global aufgestellt. Mit einem Blog in Ihrem Thema können Sie sich spezialisieren und vor die anderen Seiten setzen.

Wieviel Zeit muss man rechnen, bis der Blog Geld verdient?

Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Es ist abhängig vom Thema, vom Suchvolumen, von der Konkurrenz und von Ihrer Position in den Suchmaschinen. Sie werden natürlich mehr verdienen können, wenn Sie mit Ihrem Blog auf Platz 1 in den Suchergebnissen auftauchen. Weiterhin spielt hier mit rein ob sich das gewählte Thema überhaupt vermarkten lässt und ob der Leser über den Blog zu einer weiteren Aktion (z.B. Kauf in einem Partnershop) animiert werden kann.

Ein Blog wird also nicht von heute auf morgen Geld verdienen und den Besitzer reich machen (Ausnahmen gibt es hierbei natürlich immer). In der Regel dauert es jedoch Wochen, Monate, manchmal auch Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*