Alle Artikel in: Bitcoin

Bitcoin-Mining

Keine Angst, Sie brauchen keine Spitzhacke und Schaufel, wenn Sie nach Bitcoins minen wollen. Was Sie benötigen ist eine Leistungsstarke Hardware und Energie. Mit einem normalen PC oder auch Gaming-PC kommen Sie jedoch nicht weit. Es gibt inzwischen hochspezialisierte Hardware für das Mining.

Ist der Bitcoin sicher?

Der Bitcoin, die wohl bekannteste digitale Währung, ist inzwischen dabei aus den Insiderkreisen auszubrechen und steht einer großen Anzahl von Nutzern gegenüber. Im letzten Jahr gab es hohe Zuwächse, doch es gab auch Hiobsbotschaften, wie zum Beispiel die Schließung der Börse Mt.gox, nachdem viele Bitcoins verschwunden waren. Daher stellt sich vielen die Frage: Ist der Bitcoin sicher?

Wie ist der Bitcoin entstanden?

Unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto wurde im November 2008 ein Whitepaper im Forum der P2P Foundation veröffentlicht. In diesem Whitepaper wurde zum ersten Mal über eine kryptographische Währung, den Bitcoin, geschrieben. Die ursprüngliche Idee der kryptographischen Währung geht jedoch noch weiter zurück. Bereits im Jahr 1998 formulierten Wei Dai und Nick Szabo die Währung als b-money oder auch als bit gold. Bis heute ist noch nicht geklärt wer hinter dem Pseudomyn Satoshi Nakamoto steckt. Und das obwohl sehr viele große Medien viel unternehmen, um Nakamoto zu entdecken. Es könnte sich um eine einzelne Person oder auch um eine Personengruppe handeln.

Geld verdienen mit Bitcoin

Mittlerweile ist es mehr als nur ein Gerücht, dass sich mit Bitcoins bares Geld verdienen lässt. Obwohl es sich bei einem Bitcoin um eine reine virtuelle Währung handelt, steigt der Wert immer höher und die Zahl der Interessenten steigt auch stetig. Daher kann man die Bitcoins wunderbar dazu verwenden, um mit einem lukrativen Nebenjob Geld zu verdienen. Ferner bietet Ihnen das Internet verschiedene Möglichkeiten, um mit den begehrten Bitcoins Geld verdienen zu können.